ARTGESCHOSS 2017 in Salzgitter-Bad

Die internationale Kunstausstellung ARTGESCHOSS 2017 findet ab 5. Mai bis 2. Juli in Salzgitter-Bad statt. Die Arbeiten der ca. 40 beteiligten Künstler umfassen alle Bereiche der Bildenden Kunst – Malerei, Grafik, Fotografie, Objektkunst, Bildhauerei und Installation. Das Konzept von ARTGESCHOSS 2017 sieht unter anderem vor, dass man vielfältige Kunst an den Orten begegnet, wo sie nicht unbedingt zu erwarten ist, dabei aber sehr authentisch und angebracht wirkt.

Die Wege, die zur Kunst führen, können diesmal im Rahmen einer Kunstroute erfahren werden. Über die Stadt verteilt zeigen internationale Künstler ihre Arbeiten an vielen verschiedenen Orten, darunter sind Geschäfte, Cafés, Restaurants und lokale Einrichtungen der Innenstadt. Die komplette historische Altstadt von Salzgitter-Bad wird in eine große Kunstausstellung verwandelt und kann aus einer neuen Perspektive betrachtet werden.

Die Teilnehmerliste finden Sie hier.


Konstantin Slepuhin Ausstellung

„Was brauchen die Menschen, um glücklich zu sein und welche Wege gehen sie, um das Ziel zu erreichen?“ Das sind die Fragen, die Konstantin Slepuhin beschäftigen. Seine Bilder sind bunt und fröhlich, auf den ersten Blick bekommt man das Gefühl, es geht bei Konstantin nur um das fröhliche Leben und das Feiern, das sind aber nur die „Theaterkulissen“. Seine Bilder sind sehr kritisch, er stellt den Betrachter vor den Spiegel. Was dabei rauskommt, ist eine interaktive Performance, die das ganze Leben lang läuft.

Vernissage: 2. Februar 2017, 20 Uhr
Ausstellung: 2. - 28. Februar 2017
Öffnungszeiten: 11 - 16 Uhr